Marcel
Dietrich

Partner
  • Porträt
  • Karriere

Marcel Dietrich ist Leiter der Teams Wettbewerb und Regulierung bei Homburger. Er verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung auf allen Gebieten des schweizerischen und EU-Wettbewerbsrechts sowie im Wirtschaftsverwaltungsrecht und in regulierten Märkten.

Marcel Dietrich ist Leiter der Teams Wettbewerb und Regulierung bei Homburger. Er verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung auf allen Gebieten des schweizerischen und EU-Wettbewerbsrechts sowie im Wirtschaftsverwaltungsrecht und in regulierten Märkten.

2001
Partner bei Homburger
1996
Associate bei Homburger
1996
University of Leicester (LL.M.)
1995
Universität Freiburg i. Ue. (Dr. iur.)
1990
Rechtsanwalt in einer St. Galler Kanzlei
1990
Anwaltspatent
1987
Universität Freiburg i. Ue. (lic. iur.)

Marcel Dietrich ‹is hands-on, combative and has a very solid experience base - I wouldn't go to anyone else in Switzerland›, says a client. He represents multinational corporates active in the financial services and pharmaceutical sectors on competition compliance and merger notifications.

2020

Marcel Dietrich is ‹well connected in the antitrust scene›, and credited with great experience. He is ‹highly recommended› for his expertise in competition regulation and disputes.

2020

  • Aktuelles
  • Bulletin
  • Publikationen

Homburger advised Avaloq Group and majority shareholders in the completion of NEC Corporation's acquisition of Avaloq Group

Deals & Cases

Homburger advised Novartis on its sale of a production facility to Syngenta

Deals & Cases
news

Homburger successfully represented Swiss importer of Volkswagen cars in Dieselgate civil damages case

News

Join the Team

Karriere

Marcel Dietrich

Partner

Marcel Dietrich ist Leiter der Teams Wettbewerb und Regulierung bei Homburger. Er verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung auf allen Gebieten des schweizerischen und EU-Wettbewerbsrechts sowie im Wirtschaftsverwaltungsrecht und in regulierten Märkten.

Zu seinen weiteren Spezialgebieten zählen Compliance-Angelegenheiten und interne Untersuchungen. Im Bereich regulierte Märkte liegt sein Fokus insbesondere auf Energie, Gesundheitswesen und Pharma, Medien und Telekommunikation, Infrastruktur und Transport sowie dem öffentlichen Beschaffungsrecht. Marcel Dietrichs Tätigkeit umfasst zudem das Vertrags-, Immobilien- und Gesellschaftsrecht sowie nationale und internationale Prozesse.

Marcel Dietrich ist Mitglied verschiedener Schweizer und internationaler Vereinigungen im Bereich Wettbewerbs- und Kartellrecht. Er publiziert und doziert regelmässig zu Themen des Wettbewerbs- und Wirtschaftsverwaltungsrechts.

Karriere

2001
Partner bei Homburger
1996
Associate bei Homburger
1996
University of Leicester (LL.M.)
1995
Universität Freiburg i. Ue. (Dr. iur.)
1990
Rechtsanwalt in einer St. Galler Kanzlei
1990
Anwaltspatent
1987
Universität Freiburg i. Ue. (lic. iur.)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams