Alexander
Wherlock

Associate
  • Porträt
  • Karriere

Alexander Wherlock ist vorwiegend auf dem Gebiet des Banken- und Finanzmarktrechts tätig. Er berät regelmässig in Bezug auf Bankenregulierung und die Regulierung komplexer Finanzprodukte und des Derivatemarktes.

Alexander Wherlock ist vorwiegend auf dem Gebiet des Banken- und Finanzmarktrechts tätig. Er berät regelmässig in Bezug auf Bankenregulierung und die Regulierung komplexer Finanzprodukte und des Derivatemarktes.

2020
Universität Zürich (Dr. iur.)
2018
Associate bei Homburger
2016
Legal and Policy Specialist bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA (Recovery and Resolution)
2015
Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Hans Caspar von der Crone (Universität Zürich)
2015
Anwaltspatent
2012
Praktikant bei Homburger
2012
Master of Law (Universität Zürich)
  • Aktuelles
  • Bulletin
  • Publikationen

Homburger advised Credit Suisse (Schweiz) AG on its novel mortgage investment platform

Deals & Cases
deals_cases

Homburger advised the syndicate banks with regard to the financing of Triton's acquisition of Lamina Technologies SA

Deals & Cases

Homburger advised UBS Switzerland AG in the establishment of key4 by UBS, its new open online mortgage platform for the financing of self-occupied real estate

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Alexander Wherlock

Associate

Alexander Wherlock ist vorwiegend auf dem Gebiet des Banken- und Finanzmarktrechts tätig. Er berät regelmässig in Bezug auf Bankenregulierung und die Regulierung komplexer Finanzprodukte und des Derivatemarktes.

Karriere

2020
Universität Zürich (Dr. iur.)
2018
Associate bei Homburger
2016
Legal and Policy Specialist bei der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA (Recovery and Resolution)
2015
Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Hans Caspar von der Crone (Universität Zürich)
2015
Anwaltspatent
2012
Praktikant bei Homburger
2012
Master of Law (Universität Zürich)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams