White Collar | Investigations

 

Das Team White Collar | Investigations berät Unternehmen und Führungskräfte in Bezug auf Wirtschaftsstrafrecht, Compliance und bei Untersuchungen.

Das Team White Collar | Investigations:

  • führt interne und aufsichtsrechtliche Untersuchungen durch, insbesondere im Zusammenhang mit der immer strengeren Aufsicht über den Finanzdienstleistungssektor, im Kartellrecht sowie im Gesundheitswesen;
  • vertritt die Interessen von Klienten bei internen und staatlichen Untersuchungen vor in- und ausländischen Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden;
  • klärt für Klienten mögliche strafbare Handlungen und regulatorische Verstösse durch Führungskräfte und Mitarbeitende ab und berät Klienten in Bezug auf Massnahmen, um erkannte Missstände zu beheben;
  • unterstützt Klienten bei der Entwicklung und Verbesserung ihrer Compliance-Programme, ihrer internen Verhaltensrichtlinien und ihrer Whistle-Blowing-Programme;
  • berät und vertritt Unternehmen in weiteren White-Collar-Bereichen wie zum Beispiel bei Verstössen gegen Kapitalmarktregeln, Vermögens- und Urkundendelikten, Insiderhandel oder der Bekämpfung von Geldwäscherei und Korruption. 

Angesichts der häufig internationalen Tragweite unserer Fälle verfügen die Anwälte unseres Teams White Collar | Investigations über reiche Erfahrung in internationalen Amtshilfe- und Rechtshilfeverfahren.  

Homburger verfügt über eine eigene Infrastruktur, um schnell, effizient und vertraulich auch grösste E-Mail-Reviews durchzuführen.