Prozesse und Verfahren

 

Das Team Prozesse und Verfahren betreut streitige Angelegenheiten im In- und Ausland. Es umfasst rund 40 Juristen mit unterschiedlichem Hintergrund, aber derselben Leidenschaft für ihre Arbeit.

Zielsetzung

Das Team Prozesse und Verfahren vertritt die Interessen der Klienten bei der gerichtlichen und aussergerichtlichen Lösung von geschäftlichen Auseinandersetzungen.

Schwerpunkte

Schwerpunkte der Tätigkeit bilden in erster Linie die Prozessführung vor staatlichen Gerichten in der Schweiz und in internationalen Schiedsverfahren, daneben aber auch die Beratung der Klienten bei Verfahren vor ausländischen Gerichten und Behörden, die Entwicklung von Strategien zur Streiterledigung sowie Techniken der alternativen Konfliktlösung, sowie die dazu erforderlichen Sachverhalts- und Risikoabklärungen. Das Team arbeitet mit Klienten aus aller Welt zusammen und ist bestrebt, deren spezifisches Geschäft und Bedürfnisse zu verstehen und in die Prozesserledigungsstrategie einzubeziehen. Mehrere Teammitglieder amten ferner regelmässig als Schiedsrichter und erscheinen als Experten für Schweizer Recht vor Gericht.

Weitere Kompetenzbereiche im Überblick

  • Auseinandersetzungen in den Bereichen Arbeitsrecht und Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Internationale Amts- und Rechtshilfe
  • Sicherungs- und Vollstreckungsmassnahmen
  • E-Discovery und Untersuchungen
  • Betreuung von verwaltungsrechtlichen Rechtssachen, insbesondere in regulierten Industrien wie Versicherungen und Banken, Energie und Telekommunikation